Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on 5. Dezember 2013 in Allergie, Allgemein, Ernährung/ Kochen, Küchentipps, Obst/ Gemüse, Smoothie | Keine Kommentare

Stärken der Abwehrkräfte mit dem Standmixer Vitamix

Stärken der Abwehrkräfte mit dem Standmixer Vitamix

Vor kurzem habe ich nach langer Zeit wieder einen Allergietest machen lassen und das Ergebnis war „umwerfend“. Die üblichen „Verdächtigen“ waren mit dabei wie Kuhmilch aber auch Back- und Bierhefe und einige mehr. Jetzt kann ich meinen Körper besser verstehen, warum ich bei verschiedenen Lebensmitteln immer so starke allergische Reaktionen habe. Eine Umstellung der Ernährung war jetzt dringend angesagt.

Technisch bin ich recht gut aufgestellt und habe ein Kombigerät mit dem ich auch Smoothies zubereite. Er hat zwar nicht so viel Power, aber für den Hausgebrauch sollte das reichen – so dachte ich bisher! Durch Zufall bin ich auf den Vitamix gestoßen und fragte Freunde was denn so besonders an diesem Standmixer sei. Es ist doch nur ein Mixer wie viele andere auch. Fortan setzte die „Aufklärungswelle“ ein. Ich wurde dann ruckzuck eines besseren belehrt, dass das nicht nur irgendein Mixer sei, sondern DER Standmixer! Er kommt ohne viel technischen Schnickschnack aus und hat eine solide Qualität. Er überzeugt durch seine Power – war die übereinstimmende Meinung.
Meine Neugierde

Mehr

Gepostet by on 4. November 2012 in Allgemein, Obst/ Gemüse, Smoothie | Keine Kommentare

Sonntag – Morgen – Smoothie

Sonntag – Morgen – Smoothie

Das Rezept für meinen heutigen Smoothie-Favorit:

1 Scheibe Ananas
1 Mango
1 Clementine
1/2 Banane (Tipp: Banane lagere ich gerne portiensweise im Tiefkühlfach)

Vor kurzem habe ich einen 5-L- Behälter mit natürtrübem Apfelsaft erhalten. Einmal geöffnet hält er sich für 6 Wochen. In ungeöffnetem Zustand kann er sogar 1 Jahr lagern.

Heute habe ich noch 1 Glas Apfelsaft mit hinein gegeben und den
Rest mit Wasser aufgefüllt.

Fertig – er schmeckt einfach super!

Mehr

Gepostet by on 21. Oktober 2012 in Allgemein, Obst/ Gemüse, Smoothie | Keine Kommentare

Oktobersmoothie

Oktobersmoothie

Die Zutaten für den Oktobersmoothie:

2 Äpfel
1 Banane – mein Tipp – ich friere Bananen ein!
1 Tasse Himmbeeren – dieses Mal habe ich tiefgekühlte gewählt.
Saft von 2 Limetten

Alles zusammen in Mixer und mit Wasser auffüllen, je nachdem wie dickflüssig Sie den Smoothie haben möchten.

Genießen Sie den Smoothie, der eine wahre Quelle an Vitaminen und Antioxidanxien ist.
Ihre Jutta Wüllner

Mehr

Gepostet by on 18. August 2012 in Allgemein, Smoothie | Keine Kommentare

Wassermelonensmoothie mit Weintrauben – Erfrischende Entgiftung für Ihren Koerper

Wassermelonensmoothie mit Weintrauben – Erfrischende Entgiftung für Ihren Koerper

Jetzt ist die richtige Zeit für Wassermelonen – dieser erfrischende Smoothie kann Ihrem Körper auch bei der Entgiftung helfen:

Zutaten:

Wassermelone

Weintrauben

1-2 Limetten

1 Prise Cayennepfeffer (wer es schärfer mag)

bei Bedarf ein paar Eiswürfel oder etwas Wasser

Wichtig: alle Zutaten in den Mixer geben – zerkleinern – erst danach die Eiswürfel oder das Wasser dazugeben und nochmal durchmixen lassen.

 

Wassermelone

Sie ist reich an Elektrolyten, sodass sie eine sehr gute Wahl für heiße Sommertage oder nach sportlichen Aktivitäten ist.

Oftmals wird die  „heilende“ Wirkung der  Wassermelone unterschätzt. Das Vitamin A der Wassermelone regt den Hautstoffwechsel an und hat sich schon bewährt bei Hautproblemen. Vitamin C, zusammen mit dem hohen Wassergehalt festigt das Bindegewebe und bewahrt die Haut beim Sonnenbaden vor dem Austrocknen und stärkt Ihr Immunsystem. Das Beta-Carotin kann den Körper dabei unterstützen Belastungen durch Nikotin, Stress, Umweltgift oder Medikamente zu verringern.

Durch das enthaltene Vitamin B6 können Wassermelonen übrigens auch beschleunigend auf einen Heilungsvorgang bei Verletzungen und entzündeten Wunden wirken.

Wassermelonen haben durch ihren niedrigen Natriumgehalt eine günstige Wirkung auf die Nieren, da sie entwässernd wirken und die Nieren durchspülen und man sagt ihnen eine blutreinigende Wirkung nach. Sie kann unseren Körper auf natürliche Art und Weise „entgiften“. (Quelle www.suite101.de)

Weintrauben

Übrigens, Weintrauben machen nicht dick! Genauso wie die Wassermelone enthalten Weintrauben vor allem Wasser. Viele Vitamine sind darin enthalten, wie Vitamin C, Magnesium (sehr gut bei Muskelkrämpfen, aber auch bei Stress), Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffe, wie das Resveratrol, das vorbeugend wirken soll bei Arteriosklerose und dem auch krebshemmende Wirkung nachgesagt wird.

Limetten

Nicht nur im Caipirinha werden  die grünen Früchte aus den Tropen  eingesetzt, sondern auch in diesem  Smoothie.Limetten haben sehr viel Vitamin C  und können  Ihr Immunsystem stärken, außerdem unterstützen Sie die Leber beim Entgiften. Sie sind reich an Mineralstoffen, wie z.B. Kalzium, Kalium und Phosphor, welche für den Aufbau von Knochen und Zähnen wichtig sind.

Cayennepfeffer (wer es mag)

Er ist der Turbo für den Stoffwechsel, aber aufgepasst mit der Dosierung! Er ist ein recht vielseitiges Gewürz und kann entgiftend wirken und antibakteriell, er wird teilweise auch bei Verdauungsproblemen eingesetzt.

Mehr

Gepostet by on 8. Juli 2012 in Allgemein, Smoothie | Keine Kommentare

Vitaminbombe

Vitaminbombe

Einfach und doch so gut.

Für diesen Smoothie habe ich einfach den Beerenfrüchtemix (enthält richtig viel Vitamin C – das Sie bei der Gewichtsreduktion unterstützt kann und die Abwehrkräfte stärkt)  aus der Tiefkühltruhe genommen und wahlweise noch ein paar frische Früchte dazu genommen.

In meinem Fall war es heute früh Ananas – das Beerenaroma ist sehr intensiv und die Kombination mit anderen Früchten vertragen sie recht gut.  Sie können genauso Äpfel oder Birnen dazugeben – alles wonach Ihnen gerade ist.

Dann etwas Wasser hinzugeben (wieviel hängt davon ab, wie dickflüssig sie gerne mögen)  oder einen Löffel Joghurt. Anstelle von Wasser können Sie auch Kokosnusswasser nehmen.

Fertig. Das schöne an den Tiefkühlfrüchten ist, dass der Smoothie gleich die richtige Temperatur hat.

Ich wünsche Ihnen einen schwungvollen Tag.

Mehr

Zwischendurch ein kleiner Kurztripp: